Familien- und systemische Aufstellungen

Familienaufstellung q Bevor Du nicht all jenen vergeben hast,
die Dir Schmerz und Leid zugefügt haben,

bevor Du nicht auch Dir selbst
vollkommen vergeben hast,

wirst Du die alten, begrenzenden Energien
nicht loslassen können.

Sananda


Aufstellungen 

  • Familiensysteme
  • andere Systeme, wie z.B. das Arbeitsumfeld
  • Aspekte unseres Selbst (Hohes Selbst, Kopf, Herz, Bauch ...)
  • holistische Aufstellungen im Bewusstsein der Reinkarnation

Die Aufstellungsarbeit ist ein kraftvolles Werkzeug, das in die Tiefe wirkt und transformiert. Durch die Stellvertreter kann das System sichtbar und fühlbar werden - Veränderungen sind nun möglich, durch den Energiefluss entstehen Lösungen, es entladen sich angestaute Emotionen. Durch das Freiwerden von Blockaden können wir uns selbst immer bewusster wahrnehmen und unser Leben in echter Eigenverantwortung positiver gestalten.

Wir alle haben von unseren Eltern das kostbare Geschenk - unser Leben - empfangen. Dadurch ist unser persönliches Schicksal mit dem unserer Familie verbunden. Es wirken offene und verborgene Kräfte innerhalb unseres Familiensystems, die viel stäker als persönliche Wünsche und Vorstellungen sein können. Seelische und körperliche Krankheiten, schwere Schicksalsschläge, Selbstmord, Unfälle aber auch wiederkehrende Partnerkonflikte sind oft durch Prägungen aus unseren Ursprungsfamilien bedingt. Durch das Aufstellen wird dies sichtbar und kann in unser Bewusstsein aufgenommen und verarbeitet werden. Dauerhaftes Glück gelingt, wenn wir unsere Eltern und Ahnen ehren, somit kann Liebe wieder frei fließen und übernommene Prägungen werden zurückgegeben und gelöst. Es kann jeder erleben und spüren wie Aufstellungen funktionieren, auch als Beobachter wird dies schon deutlich.

Alle Aufstellungen erfolgen in geschütztem Rahmen, d.h. es wird nichts davon nach außen getragen, dies wird mit jeder Gruppe vereinbart. Aufstellungen sind für unseren Verstand eine große Herausforderung, jedoch sollten wir uns damit nicht weiter beschäftigen. Die beste Wirkung einer Aufstellung erzielen Sie durch Schweigen. So kann die Energie der Veränderung ihre Kraft entfalten.

 

Aufstellungsvorgespräche 

Zur Vorbereitung einer Aufstellung ist es besser, dass wir uns kennen lernen, um mit einer Stammbaumanalyse Ihr Thema deutlich werden zu lassen. Das Beantworten meines Fragebogens führt oft schon vorab zu wichtigen Erkenntnissen. So sind Sie selbst auch schon von diesem Zeitpunkt an innerlich mit der Klärung und Aufarbeitung beschäftigt. Diese innere Vorbereitung und Einstimmung lässt die Aufstellung tiefer gehen - damit sind große Lösungsschritte leichter möglich.


Aufstellungsnachgespräche 

Selbstverständlich bin ich auch nach Aufstellungen jederzeit für Sie da. Ich helfe manchmal mit einer Fern-Reiki-Behandlung, Licht-Frequenzen oder Bachblüten. Vor allem durch mein Wissen um den Prozess, kann ich in Gesprächen vieles auffangen. Gerne begleite ich Sie und bin einfach da.


Über meine Arbeit

Immer wieder bin ich auf's Neue tief berührtvon dieser heilsamen Arbeit mit Menschen in der Gruppe, die so vieles wandelt:

  • Trauer und Schmerz in Liebe
  • Wut und Enttäuschung in Liebe
  • Einsamkeit in liebevolle Verbindung zum Leben

Jeder, der bereit ist hinzuschauen, der den Mut hat sein Thema zu stellen, wird reich belohnt durch Lösung von alten Mustern, die einschränkend wirkten.

Nur die Liebe, die Hinwendung löst wirklich und macht frei. Ich bin dankbar, diese Arbeit kennen gelernt zu haben und dankbar, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten.

Bitte melden Sie sich spätestens 2 Wochen vorher an.
Eine kurzfristigere Anmeldung ist im Ausnahmefall möglich.

Leitung: 
Gabriele ElAna Riempp
Kosten: 180 EUR je Wochenende und Teilnehmer, inkl. Getränke, Kaffee, Tee, Brezeln, Kekse etc.
Termin:  

Februar
Samstag18.02.201709.00 - 18.00 Uhr
Sonntag19.02.201709.00 - 17.00 Uhr
März
Samstag25.03.201709.00 - 18.00 UhrSpezielle Themen
Sonntag26.03.201709.00 - 17.00 UhrSpezielle Themen
April
Samstag29.04.201709.00 - 18.00 Uhr
Sonntag30.04.201709.00 - 17.00 Uhr
Mai
Samstag27.05.201709.00 - 18.00 UhrSpezielle Themen
Sonntag28.05.201709.00 - 17.00 UhrSpezielle Themen
Juni
Samstag24.06.201709.00 - 17.00 Uhr8
Sonntag25.06.201709.00 - 17.00 Uhr
Juli
Samstag15.07.201709.00 - 18.00 UhrSpezielle Themen
Sonntag16.07.201709.00 - 17.00 UhrSpezielle Themen
September
Samstag23.09.201709.00 - 18.00 Uhr
Sonntag24.09.201709.00 - 17.00 Uhr
Oktober
Samstag28.10.201709.00 - 18.00 UhrSpezielle Themen
Sonntag29.10.201709.00 - 17.00 UhrSpezielle Themen
November
Samstag18.11.201709.00 - 18.00 Uhr
Sonntag19.11.201709.00 - 17.00 Uhr